eLearning-Blog der WiSo-Fakultät

eLearning-Büro

Angebote für Studierende, Ausschreibungen

Stundentenjob im eLearning-Büro

Wir suchen eine:n Studierende:n als als Hilfskraft oder als Tutor:in für die Unterstützung der digitalen beziehungsweise hybriden Lehre. Dabei stehen verschiedene interessante Tätigkeiten an, die wir unseren individuellen Fähigkeiten entsprechend und gemeinsam im Team aus Studierenden, Technikern und der Leitung… Weiterlesen →

Allgemein, Rahmenbedingungen

Digitalisierung in Lehre und Studium: Was der Wissenschaftsrat Bund, Ländern und Hochschulen empfiehlt

Der Wissenschaftsrat hat Empfehlungen zur Digitalisierung der Hochschullehre veröffentlicht. Darin wird aufgezeigt, wie Lehre und Studium mit Hilfe digitaler Elemente qualitativ verbessert werden können. Die Empfehlungen beinhalten Vorschläge, wie Hochschulen die Digitalisierung strategisch für ihre Profilbildung einsetzen können. „Bei der… Weiterlesen →

Ausschreibungen, Rahmenbedingungen

Stellenausschreibung: Anwendungssupport für Lernplattformen und Medientechnik

Wir suchen eine neue Kollegin oder einen Kollegen für die Unterstützung der Lehrenden bei der Anwendung der Plattformen und Medientechnik für die digitale und hybride Lehre. Es geht um eine halbe Stelle für 24 Monate im eLearning-Büro der Fakultät, eingruppiert… Weiterlesen →

Anleitungen für Lehrende, Rahmenbedingungen, Tipps und Werkzeuge

Lehre im Wintersemester 2021/22 (3): Wie wir Hybridlehre mit Technik umsetzen können

In wenigen Wochen beginnt das Wintersemester, aber inwieweit wird die Lehre wieder vor Ort stattfinden können? Ende Juni hat das Präsidium in Aussicht gestellt, Präsenzlehre werde im Winter wieder möglich sein. Und in der Lehrplanung haben sich die meisten Lehrenden… Weiterlesen →

Anleitungen für Lehrende, Tipps und Werkzeuge

Erfahrungsbericht publiziert: Abstimmungssysteme an der Universität Hamburg

Im September 2017 fand im Rahmen der Doppelkonferenz der Fachgesellschaften DeLFI und GMW in Chemnitz ein Workshop über Audience Response Systems (ARS) statt, also über Abstimmungssysteme wie Clicker, StuReSy, PINGO oder ARSnova. Da wir eLearning-Büros seit der Einführung von Clickern… Weiterlesen →

Angebote für Studierende, Tipps und Werkzeuge

Mathe für WiSo@UHH: So einfach testen Sie Ihr Mathe-Vorwissen

Sie beginnen bald ein Studium der Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften und fragen sich, ob Ihre Vorkenntnisse in Mathematik ausreichen? Mit dem Online-Test „Mathe für WiSo@UHH“ finden Sie es heraus! Und wenn Sie dabei merken, dass Sie ein Thema vor dem Studienstart… Weiterlesen →

Angebote für Studierende, Ausschreibungen

Hilfskraft gesucht für Lernplattform-Support

CommSy und OLAT, die beiden Lernplattformen der Uni Hamburg, werden ab September 2017 anders aussehen und anders zu bedienen sein. Hinzu kommt, dass bestehende OLAT-Kurse vermutlich nicht vollständig in das neue OLAT übernommen werden, ohne dass jemand manuell nacharbeitet. Das… Weiterlesen →

Anleitungen für Lehrende, Rahmenbedingungen

Im Video: Die Unterstützung der Digitalisierung von Lehren und Lernen an der Universität Hamburg

Auf der Gemeinschaftsveranstaltung „Campus Innovation 2016 & Konferenztag Digitalisierung von Lehren und Lernen“, die Mitte November in Hamburg stattfand, hielten mein Kollege vom eLearning-Büro der MIN-Fakultät, Michael Heinecke, und ich einen Vortrag über die Unterstützung der Digitalisierung von Lehren und… Weiterlesen →

Angebote für Studierende

Im Video: Was das Umfragelabor der Fakultät auszeichnet – und was Studierende davon haben

Das Umfragelabor der WiSo-Fakultät ist ein angesehenes Kompetenzzentrum für wissenschaftliche Umfrageforschung. Von der Einrichtung profitieren nicht nur Forschende und – über Amtshilfeverfahren – andere öffentliche Stellen. Auch Studierenden steht es offen, sie können hier Praktika in der sozialwissenschaftlichen Forschung absolvieren… Weiterlesen →

Angebote für Studierende, Veranstaltungen

Die Krisen der Welt im Fokus: Unser Aufzeichnungsplan im Sommersemester

Terror, Flucht, Ungleichheit, Armut, Hungersnot und Klimawandel: Im kommenden Sommersemester werden wir drei Ringvorlesungen und eine Konferenz begleiten, die brennende Themen der aktuellen Zeitgeschichte behandeln. Erstmals umfasst unser Aufzeichnungsplan keine reguläre Vorlesung. Die Gründe dafür sind zum einen die Bedeutung… Weiterlesen →